Donnerstag, 2. Oktober 2014

Mini-Album made by Paige Evans


Letzten Samstag war ich mit drei meiner Cropmädels in der SBW zum Workshop von Paige Evans. Wir haben uns ein Minialbum rausgesucht und ich finde es war die richtige Entscheidung. 
Viel Spaß hatten wir schon auf der Hinfahrt. Früh morgens ging es los Richtung Gelnhausen. Dort angekommen sicherten wir uns einen Tisch und schauten uns ersteinmal im Shop um. Natürlich wurde reichlich geshoppt :)
Rund 40 Workshopteilnehmerinnen waren da und Paige erklärte uns Schritt für Schritt, wie sie ihr Album aufgebaut hat. Das Materialpaket war wieder sehr gut gefüllt. Eigene Sachen brauchte man gar nicht zuverwenden, es war genug da. 
Alle waren sehr konzentriert bei der Sache und Paige ging von Tisch zu Tisch und unterhielt sich mit allen. 
Mit meinem Album bin ich an dem Tag fast ferig geworden, die letzten Seiten habe ich dann am Sonntag zu Hause fertig gestellt.

Nun möchte ich euch einige Einblicke in mein Mini geben:
 







Und das ist die liebe Paige :) 

Mädels, es war ein sehr schöner Tag mit euch :o*

Und nun ist schon fast eine Woche meines Urlaubs rum :( die Zeit verfliegt so schnell.
Ich wünsche euch morgen einen schönen Feiertag
Eure Nina

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Mini. Ich bin ganz neidisch. Wäre auch gerne an diesem Workshop gewesen. Schade, dass solche "Stars" der Scrapszene nie in der Schweiz Halt machen *sniff*.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Mini ist echt toll geworden....und JAAAAA es war klasse mit euch....(nur fliegen ist schöner grins)

    Liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. dein Mini ist so richtig klasse geworden....toll

    AntwortenLöschen